1909-1910: 1.Reise mit SMS „Freya“ ins Mittelmeer

[Die beiden Reisen mit der SMS Freya waren Teil seiner Ausbildung als Maschinist. Dies war die dritte (und vorletzte) Ausbildungsreise der 1907 für Schulungszwecke umgerüsteten SMS Freya]

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

SMS Freya Reisekarte 1909-1910
[Seite 02]

1909/10
S.M.S. [Seiner Majestät Schiff] „Freya“: 1. Reise (Mittelmeer)


  • Abfahrt von Kiel

  • Ankunft in Apenrade [damals Deutsches Reich, heute Dänemark] – 67 Seemeilen

  • Ausflug auf Knivsberg
    Apenrade – Knivsberg, Bismarckturm


  • Abfahrt von Apenrade

  • Ankunft in Sassnitz / Insel Rügen – 178 Seemeilen
    [Friedrich hatte zunächst noch Erholungsurlaub nach seiner Lungenentzündung und kam erst hier in Sassnitz am 12.06.1909 an Bord der SMS Freya]
    Rügen – Jasmund

    Rügen – Königstuhl


  • Abfahrt von Sassnitz

  • Ankunft in Swinemünde [damals Deutsches Reich, heute Polen] – 40 Seemeilen
    Swinemünde 17.06.1909

  • Abfahrt von Swinemünde

  • Ankunft in Bergen (Norwegen) – 596 Seemeilen

    Robert’s Conditori
    Kong Oscarsgade 68
    Telefon 2787
    Bergen

    Bergen Solheim

    Bergen Svartediket


  • Abfahrt von Bergen (Norwegen)

  • Ankunft in Gudvangen – 133 Seemeilen
    Fjaerland Fjord

    Naero Fjord – Nærøyfjord

    Merok – Geiranger

    Ausflug nach Stahlheim Norwegen 1909

    Stahlheim, 15.07.1909
    2. und 3. Wache SMS Freya 9

    Stahlheim, Blick von Kaiser Wilhelm Höhe
    [Das Gebäude und die traumhafte Aussicht existieren auch heute noch: Stalheim Hotel]

  • Abfahrt von Gudvangen

  • Ankunft vor Cuxhaven geankert – 550 Seemeilen

  • Abfahrt Anker auf zum Übungsschiessen

  • Ankunft vor Borkum geankert – 90 Seemeilen

  • zum Übungsschiessen

  • Ankunft vor Helgoland geankert

  • Ankunft in Wilhelmshaven – 93 Seemeilen
Seite 02a

SMS Freya 1909 in Dartmouth (England)
Kommandant: Kapitän zur See [Carl] Schaumann

Seite 02b
Foto von SMS Freya mit handschriftlichen Anmerkungen zu technischen Eckdaten
Wasser: 5660 t
Länge: 109m
Breite: 17m
Bewaffnung: 2-21mm 6 15 mm 18- 8,8mm 3 Torpedorohre
Schnelligkeit: 19 sem
Besatzung: 636 Mann
Maschinen: 10500 PS
[Seite 03]

  • Abfahrt von Wilhelmshaven

  • Dover passiert

  • Ankunft in Dartmouth (England) – 550 Seemeilen

    Dartmouth Kingswear

    Dartmouth HMS Britania 28


  • Abfahrt von Dartmouth

  • Ankunft in San Sebastian (Spanien), vor Les Pesages geankert – 485 Seemeilen
    San Sebastian

    San Sebastian – Maria Christina Brücke

    San Sebastian – Leibgarde von König Alfonso

  • König Alfons [Alfons XIII. von Spanien] an Bord
    König Alfons von Spanien an Bord SMS Freya vor Les Pesages

    Turnen vor König Alfons von Spanien


  • Stiergefecht in San Sebastian besucht (1 Mann verletzt, 4 Stiere und 5 Pferde tot)

  • Abfahrt von Pesages

  • Ankunft in Funchal (Madeira) – 1130 Seemeilen
    Madeira – Park

    Madeira – Ochsenschlitten

  • Ausflug nach Belle Monte (Schlittenfahrt)

  • Abfahrt von Funchal

  • Ankunft in Santa Cruz (Teneriffa, Kanarische Inseln) – 270 Seemeilen
    Santa Cruz Teneriffa

    Santa Cruz Teneriffa

  • Abfahrt von Santa Cruz

  • Ankunft in Tanger (Marokko) – 690 Seemeilen
    Tanger

    Tanger – Grosser Markt

    Tanger – Hotel Continental [Das Hotel Continental am oberen Bildrand existiert auch heute noch.]

    Tanger – La grande Mosque – Postkarte von Friedrich an seinen Vater

    Postkarte von Friedrich an seinen Vater
    Hernn Frdr. Schmeer
    Brebach / Gemany / Saarbrücken / Rheinland / Hauptstr. 41
    Tanger, d. 26. IX. 1909
    Euren Brief, sowie die Karten von Marie (17/9) habe ich erhalten. Besten Dank. ???? am 25. hier in Tanger an. Brief folgt. Mit herzl. Gruss Friedrich.
    …. meinen letzten Karten
    … mir des nug mu ???


  • Abfahrt von Tanger

  • Ankunft in Cagliari (Sardinien) – 770 Seemeilen
[Seite 04]

  • zum Schiessen im Golf de La Palma

  • Ankunft in Cagliari
    Sardinien – Cagliari Amphitheater Anfiteatro Romano

  • Abfahrt von Cagliari

  • Ankunft in Genua – 398 Seemeilen
    Revierkrank (Fuss verbrannt)

  • zum Maschinisten-Maaten befördert

  • Abfahrt von Genua

  • Ankunft in Tunis (Schlechtes Wetter, Windstärke 11) – 490 Seemeilen

  • Abfahrt in Tunis (Urlauber mussten eine Nacht an Land bleiben – Schiff ging in See)

  • Strasse von Messina passiert.

  • Ankunft in Corfu (Sturm) – 570 Seemeilen

  • zum Übungsschiessen

  • Abfahrt von Corfu

  • Kreta passiert

  • Ankunft in Haifa (Palestina) – 910 Seemeilen
    [siehe auch Bericht des Kapitäns zur Lage in der Region: Bundesarchiv.de – dort heisst es auch, das Schiff sei erst am 04.12.1909 in Haifa eingetroffen]

  • Abfahrt von Haifa

  • Ankunft in Beirut (Syrien) – 70 Seemeilen

  • Abfahrt von Beirut
[Seite 05]

  • Ankunft in Mersina (Kleinasien [Türkei]) – 180 Seemeilen

  • an Land (Erlebnis mit Hirten)

  • Abfahrt von Mersina

  • Ankunft in Port Said – 357 Seemeilen
    Weihnachtsfeier in Port Said (da heiss – viel Durst)

    Port Said: 15. Dezember 1909

    Port Said: 15. Dezember 1909

  • Abfahrt von Port Said

  • Ankunft in Alexandrien – 155 Seemeilen
    Alexandrien El Nabi Daniel Mosque – Postkarte von Friedrich an seine Mutter

    Postkarte von Friedrich an seine Mutter
    An Frau Frd. Schmeer / Brebach / Hauptstr. 41 / Saarbrücken / Rheinland / Germany
    Alexandrien, 2/I. 1910
    L. Mutter!
    Gratuliere dir herzlich zu deinem Geburtstag. Hoffentlich kommt die Karte zu rechten Zeit an. [Seine Mutter Katharina geb. Siegel hatte am 8. Januar Geburtstag (51 Jahre)]
    Es grüsst dich vielmals Friedrich
    Gruss an Vater und Geschwister
    Briefe von Marie und Max erhalten.

  • Grossfeuer an Land, zum Löschen an Land

  • Werden bei einem Ausflug von Arabern belästigt

  • Plötzliches Auftreten von Sturm

  • Abfahrt von Alexandrien
    Stürmisches Wetter (Haley’scher Komet, angeblicher Weltuntergang)
    [Der Halleysche Komet kam erst im April 1910 – was Friedrich hier sah war in Wirklichkeit der sogenannte Januarkomet von 1910]

  • Ankunft in Neapel – 1008 Seemeilen

  • nach Pompeii – Vesuv

  • Abfahrt von Neapel

  • Ankunft in Algier – 570 Seemeilen
[Seite 06]

  • Abfahrt von Algier

  • Ankunft in Vigo (Spanien) – 940 Seemeilen

  • Abfahrt von Vigo

  • Dover – Calais passiert

  • Ankunft vor Cuxhaven durch KW Kanal nach Kiel

  • Ankunft in Kiel – 1151 Seemeilen

Gesamte zurückgelegte Strecke der 1. Reise 09/10: 12441 Seemeilen

Nächstes Kapitel: 1910-1911: 2.Reise mit SMS „Freya“ nach Norwegen und Mexiko